Martin Lamprecht

Martin Lamprecht – Hackbrett, Gitarre, Querflöte, Horn

Martin Lamprecht erhielt seine musikalische Ausbildung am Richard-Strauss-Konservatorium München auf der Block- und Querflöte sowie am Hackbrett bei Andreas Lechner und Birgit Stolzenburg. Am Institut für Musikwissenschaft der LMU München sammelte er prägende Chor- und Orchestererfahrungen bei Dr. Rudolf Nowotny. Daneben erlernte er Gitarre – zunächst autodidaktisch, dann in Seminaren und Fortbildungen – und beschäftigte sich als Gitarrist und Saxophonist auch intensiv mit den verschiedenen Ausprägungen des Jazz. 2005 gründete er die Mettenheimer Bläser und war bis 2015 deren musikalischer Leiter. Seit über 30 Jahren ist er als Musiklehrer tätig, außerdem auch als Referent in der musikalischen Jugendausbildung und Ensembleleitung unterwegs. Martin Lamprecht ist Musikverleger und Mitinhaber des Verlags TRIO Musik Edition und veröffentlicht unter dem Label ML musica & media unterrichtsbegleitende Literatur u.a. für Saiteninstrumente. Weitere Infos unter www.ml-musica-media.de.